Deutsche Lichtmiete kooperiert mit Waldmann

Das Light as a Service Modell fördert sorglosen Einstieg in digitale Bürowelt

Deutsche Lichtmiete kooperiert mit Waldmann

Leuchten von Waldmann lassen sich durch die Kooperation mit der Deutschen Lichtmiete jetzt mieten. (Bildquelle: Waldmann)

Oldenburg – Hochwertige Beleuchtung von Waldmann können Kunden seit über 90 Jahren kaufen – jetzt können die Leuchten auch gemietet werden. Ein liquiditätsschonendes Finanzierungssystem bietet Unternehmen gerade auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten hohe Flexibilität und Investitionsspielraum. Möglich macht es die Kooperation mit der Deutschen Lichtmiete.

Die Nummer 1 für Light as a Service erweitert mit Premiumhersteller Waldmann sein Portfolio im Bereich der Bürobeleuchtung. Stehleuchten bilden den Startpunkt der Zusammenarbeit und sind durch ihr flexibles Anwendungsspektrum prädestiniert für das in Industrie und Gewerbe bereits erfolgreich erprobte Mietmodell. Waldmann Kunden profitieren von einem Rundum-sorglos-Paket: Beratungskompetenz von Waldmann und Finanzierungskompetenz der Deutschen Lichtmiete gebündelt in einer starken Kooperation.

Waldmann bringt außerdem große Erfahrungswerte aus der Digitalisierung mit in die Partnerschaft ein. Ein Bereich mit zahlreichen Möglichkeiten Arbeitsbereiche nach Effizienz und Wohlfühlfaktoren optimal auszugestalten. Mit den smarten Waldmann-Stehleuchten realisieren Kunden ohne Risiko und ohne Investition ein modernes, digitales Büro-Update.

Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.220

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die entsprechende Quelle an.

Weitere Informationen zum Geschäftsmodell der Deutschen Lichtmiete, dem Produktportfolio sowie erfolgreich umgesetzte Referenzprojekte finden Sie unter www.lichtmiete.de

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank.

Über die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe
Die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe mit Sitz in Oldenburg (Oldb.) ist die Nummer Eins für Light as a Service (LaaS) in Deutschland und führender Industriedienstleister für die Herstellung und Vermietung hochwertiger und energieeffizienter LED-Beleuchtung. 2008 gegründet, entwickelt die Deutsche Lichtmiete mit über 100 Mitarbeitern an acht Standorten zukunftsweisende, maßgeschneiderte Lösungen für die investitionsfreie Umrüstung auf klimafreundliche und kostensparende LED Beleuchtungssysteme. Als Full-Service-Anbieter übernimmt das Unternehmen für seine Kunden die gesamte Projektsteuerung und -umsetzung, von der Planung bis zur Installation und Wartung. Die langlebigen und vollständig recycelbaren LED-Produkte werden nach höchsten Qualitätsstandards und Industrieanforderungen in Deutschland entwickelt und produziert. Kooperationen mit LED-Weltmarktführer Nichia und renommierten Leuchtenspezialisten ermöglichen ein hochwertiges Produktportfolio. Auch private und institutionelle Investoren können über verschiedene Anlageformen vom ökologisch sinnvollen Mietkonzept profitieren. Für ihr innovatives Geschäftsmodell wurde die Deutsche Lichtmiete bereits mehrfach ausgezeichnet.
Ausführliche Informationen zur Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe finden Sie unter www.lichtmiete.de

Firmenkontakt
Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe
Peter Göttelmann
Im Kleigrund 14
26122 Oldenburg
+49 (0)441 923 299 08
info@lichtmiete.de
http://www.lichtmiete.de

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Gabriele Reiter
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-17
lichtmiete@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.