KFC steigert Produkt-Awareness durch Video-Ads bei Social Media

OneTwoSocial macht für KFC den Facebook-Brand-Lift-Test und konzipiert drei sechssekündige Videos mit unterschiedlichem KFC-Branding – mit vollem Erfolg

München, 10. November 2020. Multitasking bei Kentucky Fried Chicken und OneTwoSocial: Die beliebte Fast-Food-Kette setzte bei der Promotion ihrer Sommerkampagne zur 5-für-5€-Box auf das Know-how der Agentur für digitale Markenkommunikation aus München. Der Clou: Mit Hilfe eines Facebook-Brand-Lift-Tests testete KFC gleichzeitig die Auswirkungen unterschiedlich stark gebrandeter Video-Ads auf die Markenbekanntheit und die Werbeerinnerung der Zielgruppe.

Die Kampagne erreichte im Zeitraum Juni bis Juli 2019 nicht nur ein breites Publikum in Deutschland, sondern zeigt auch, dass kreative Video-Ads mit maximalem Branding nicht nur eine größere Werbewirkung erzielen, sondern auch im Verhältnis kosteneffizienter sind.

KFC verzeichnete folgende Kampagnen-Ergebnisse:

– einen 24-Punkte-Lift hinsichtlich der Werbeerinnerung bei Ads, die das Logo sowie zwei oder mehr KFC-Brand-Elemente enthalten.
– 52 Prozent niedrigere Kosten bei Ads, die das Logo sowie zwei oder mehr KFC-Brand-Elemente enthalten.
– eine doppelt so hohe Produkt-Awareness bei denjenigen Testpersonen, die eine Video Ad mit Logo sowie zwei oder mehr KFC-Brand-Elemente gesehen haben.

Für die Kampagne konzipierte OneTwoSocial, unterstützt durch die Kreativagentur BUTTER in der Umsetzung, drei sechssekündige Video-Ads, die die 5-für-5€-Box auf unterschiedliche Art und Weise in Szene setzten. Eine Variante erhielt ein maximales KFC-Branding – also ein prominentes Logo sowie weitere Markenelemente wie Farben, Font und Slogan – während die anderen beiden Ads deutlich weniger gebrandet wurden. Die Ads wurden einem Fast-Food-interessierten Publikum im Alter von 18 bis 54 Jahren per Zufallsprinzip in die Newsfeeds und Stories von Facebook und Instagram ausgespielt.

Jack Rodriguez, Digital Marketing Officer bei Kentucky Fried Chicken Deutschland: “Die Kombination aus individuellem Targeting und den drei verschiedenen Video-Ads hat definitiv die Nachfrage nach unserer 5-für-5€-Box erhöht. Durch den Facebook-Brand-Lift-Test haben wir nun außerdem die Gewissheit, wie wir unsere Ads in Zukunft konzipieren müssen, um die maximale Wirkung hinsichtlich Markenbekanntheit und Werbeerinnerung zu erzielen.”

Christiane Scheiter, Senior Performance Marketing Manager von OneTwoSocial, ergänzt: “Wir haben für die Sommerkampagne von KFC wirklich hervorragende Ergebnisse erzielt. Hier zeigt sich auch einmal mehr, was für ein enormes Potenzial Facebook-Brand-Lift-Tests für Produkteinführungen und Werbeaktionen bereithalten.”

Über KFC
Der Mutterkonzern Yum! Brands, Inc.
Yum! Brands, Inc., mit Sitz in Louisville, Kentucky, betreibt über 43.500 Restaurants in mehr als 135 Ländern und Hoheitsgebieten. Das Unternehmen zählt zu den Aon Hewitt Top Companies for Leaders® in Nordamerika. Die Restaurantmarken von Yum! – KFC, Pizza Hut und Taco Bell – sind die weltweit führenden Anbieter für Hähnchen, Pizza und mexikanische Gerichte. Weltweit eröffnet Yum! im Durchschnitt mehr als sechs neue Restaurants pro Tag und ist damit führend im Bereich der Systemgastronomie.

KFC als globale Marke
KFC, eine Tochtergesellschaft von Yum! Brands, Inc. (NYSE: YUM), ist eine global agierende Systemgastronomie-Marke mit einer reichen, jahrzehntelangen Erfolgs- und Innovationsgeschichte. Ihren Anfang nahm sie mit dem Koch Colonel Harland Sanders, der vor über 75 Jahren ein “finger lickin´good” Rezept kreierte – eine Liste mit geheimen Kräutern und Gewürzen, die in die Rückseite seiner Küchentür eingeritzt war. Noch heute folgt KFC seinem Erfolgsrezept: In mehr als 20.000 Restaurants in über 125 Ländern und Hoheitsgebieten bereiten ausgebildete KFC Köche unser Hähnchenfleisch frisch von Hand zu.

KFC in Deutschland
KFC ist seit 1968 in Deutschland vertreten und heute mehr denn je auf Expansionskurs: Seit 2010 konnte die Anzahl der Restaurants in Deutschland auf über 170 Filialen bundesweit stark ausgebaut werden. Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen in Deutschland einen Netto-Umsatz von 268 Millionen Euro (+4%). Im Jahr 2018 wurden bundesweit 2 neue Restaurants eröffnet. Inzwischen werden 100 Prozent der deutschen KFC Restaurants von Franchisepartnern geführt, die ein wichtiger Bestandteil der Wachstumsstrategie von KFC sind: Mit ihnen soll die Anzahl der Restaurants in den nächsten Jahren auf 500 und einer Milliarde Umsatz gesteigert werden. Die Expansion von KFC soll in den jeweiligen Märkten flächendeckend erfolgen. Hier stehen in erster Linie zentral gelegene Innenstadtrestaurants, Food Court- Zonen in großen Shoppingcentern, Restaurants mit Drive-Thrus (in Gebieten mit hoher Verkehrsfrequenz und starker Einzelhandelskonzentration) sowie Bahnhöfe und Flughäfen im Fokus.

Weiterführende Informationen unter www.kfc.de und www.kfc.de/presse

Über OneTwoSocial
Als Agentur für digitale Markenkommunikation legt OneTwoSocial die Schwerpunkte auf die Bereiche Social Media sowie Video- und Bild-Content im Social-Media-Kontext. Damit Brands bei ihrer Zielgruppe “top of mind” werden, bietet das knapp 50-köpfige Team von OneTwoSocial alles: von der Strategie-Erstellung über die Content-Produktion für Highclass-Fotos und -Videos, Social Media Advertising, Influencer Marketing bis hin zur 360-Grad-Betreuung aller Social-Media-Kanäle.

OneTwoSocial wurde 2011 von Helge Ruff und Markus Dickhardt in München gegründet und schafft für Marken wie Hama, Deuter, KFC Deutschland, Kaufland oder Staedtler Kampagnen, die für “entertaining dialogue” sorgen. Zudem wurde die Agentur mit zahlreichen Awards ausgezeichnet, u.a. dem “Annual Multimedia Award 2019”, dem “Eyes & Ears Award” sowie dem “Great Place to Work Award” in drei Kategorien.

Weitere Informationen unter: www.onetwosocial.de

Firmenkontakt
OneTwoSocial
Stefanie Rigling
Winzerer Straße 47D
80797 Müchen
+49 (0)89543568019
+49 (0)89 54 35 68 069
s.rigling@1-2-social.de
http://www.onetwosocial.de

Pressekontakt
ELEMENT C
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
s.luening@elementc.de
http://www.elementc.de

Was motiviert beruflich erfolgreicher Frauen?

Die neueste Studie, durchgeführt durch Maggi Reiss und ihr Team, zeigt die intrinsische Motivationsstruktur beruflich erfolgreicher Frauen auf.

Was motiviert beruflich erfolgreicher Frauen?

Neue Studie beschreibt Motive erfolgreicher Frauen

Maggi Reiss, Joan Michelson und William Aflleje gingen in einer kürzlich durchgeführten Studie im Jahr 2020 der Frage nach, welche intrinsischen Motive beruflich engagierte Frauen im Gegensatz zu Frauen, deren Prioritäten nicht im beruflichen Bereich liegen, aufweisen.
Insgesamt 66 Frauen mit einem Durchschnittsalter von 48 Jahren, aus den unterschiedlichsten Ländern und mit unterschiedlicher Ausbildung nahmen die Einladung zur Teilnahme an. Durchgeführt wurde die Studie mittels der Business Variante des Reiss Motivation Profile®. Dabei geben die Probandinnen an, wie stark oder schwach ihre intrinsische Motivation in folgenden 16 Lebensmotiven ausgeprägt ist: Macht, Unabhängigkeit, Neugier, Anerkennung, Ordnung, Sparen, Ehre, Idealismus, Beziehung, Familie, Status, Rache, Schönheit, Eros, Essen, körperliche Aktivität, Ruhe. Im Anschluss wurden die Probandinnen gebeten, jeweils eine ergänzende Frage zu beantworten.

1. Ich sehe mich als jemand, der sich hauptsächlich auf andere Prioritäten als die berufliche Leistung konzentriert.
2. Ich sehe mich als jemand, der sich hauptsächlich darauf konzentriert, in der beruflichen Laufbahn viel zu erreichen.

34 Frauen stimmten Frage 1, 32 Frage 2 zu.

Das Ergebnis der Studie ist interessant:
Lediglich bei 3 Lebensmotiven gab es statistisch signifikante Unterschiede. Bei den Lebensmotiven Macht, Status und Neugier wiesen die Probandinnen, die für sich die Prioritäten im beruflichen Engagement hoch bewerteten, deutlich höhere Werte auf, als die Probandinnen, deren Prioritäten nicht auf berufliche Leistung ausgerichtet war.

– Das Lebensmotiv “Macht” motiviert Menschen zu harter Arbeit, hoher Leistungsorientierung und einem starken Durchsetzungswillen.
– Das Lebensmotiv “Status” spiegelt den Wunsch nach Reichtum, Ruhm, Prestige und gesellschaftlicher Stellung wider.
– Das Lebensmotiv “Neugier” verdeutlicht das Streben nach Wissen, intellektuellen Zielen, komplexen Themen und die Freude am Denken.

In den anderen 13 Lebensmotiven waren die Ergebnisse des Mittelwertes ähnlich. Dies bedeutet, dass für Frauen, die Karriere in den Vordergrund stellen, alle anderen Motive wie Familie, Ruhe und Beziehungen – ebenso wichtig sind, wie für die andere Gruppe. Umgekehrt zeigt es, dass Frauen, welche ihre Prioritäten nicht nur im beruflichen Bereich sehen, ein ebenso starkes Selbstbewusstsein aufweisen wie die Probandinnen, bei denen der Beruf hohe Priorität hat.

Ausführlichere Informationen zu dem Reiss Motivation Profile® finden sich auf www.rmp-germany.com

Wir von der RMP germany verstehen uns als Expertinnen und Experten für intrinsische Motivation und sind seit dem 01.07.2017 exklusiver Lizenzpartner in Deutschland für das Persönlichkeitsprofil Reiss Motivation Profile®. Wir ermöglichen Anwenderinnen und Anwendern individuellen Erfolg noch schneller und nachhaltiger sichtbar zu machen. Als Repräsentanten von Steven Reiss möchten wir als RMP germany das Reiss Motivation Profile® allen Menschen auf der Welt zugänglich machen und unterstützen damit die Vision des 2016 verstorbenen Psychologen und Wissenschaftlers, der das bekannte Persönlichkeitsprofil entwickelte. RMP germany: reflect – match – perform.

Kontakt
RMP germany GmbH
Benjamin Schulz
Aarstraße 6
35756 Mittenaar-Bicken
02772 5820-123
mail@rmp-germany.com
http://www.rmp-germany.com

Vorzeige Helden: Designer-Slides für den Auftritt im Home-Office

Die Präsentationsagentur verhilft PowerPoint zu neuem Glanz in Lockdown-Zeiten

Vorzeige Helden: Designer-Slides für den Auftritt im Home-Office

„Die meisten Präsentationen haben den Charm einer Büroklammer“ Jeannine Halene, Gründerin (Bildquelle: Uwe Erensmann /uepress)

Was, wenn man nur ein paar Zoll hat, um seine Zielgruppe zu überzeugen? Komplexe Themen zu präsentieren, oder zu verkaufen. Dann muss man eine verdammt gute Präsentation haben. Mit #zeigenwasgeht präsentieren die Vorzeige Helden ihren neuen Internet-Auftritt https://www.vorzeige-helden.de/de/ und garantieren die besten Präsentationen. Denn gute Slides sagen mehr als 1000 Worte. “Das Problem einiger Kritiker liegt nicht im Programm begründet, sondern im “Halbwissen” der Anwender.” erklärt Gründerin Jeannine Halene.

In Corona-Zeiten ist die Bühne ein Bildschirm

Schon die besten Produkte, Angebote oder Ideen sind daran gescheitert, wie sie präsentiert wurden. Das Parkett, auf dem über Scheitern oder Erfolg entschieden wird, heißt “PowerPoint”, “Prezi” oder “Keynote”. Die Bühne in Zeiten von Corona ein Bildschirm im Homeoffice und eine Zielgruppe in Jogging-Pants, die darauf wartet von den Socken gehauen zu werden. Wie man das schafft zeigen die Vorzeige Helden in verschiedenen Cases auf der Webseite und auf Anfrage.

Hauseigene Schulungen machen aus Designern in 6 Monaten Vorzeige Helden

Das Angebot der Vorzeige Helden richtet sich an Unternehmen, aber auch an die großen Agenturen der Kommunikationsbranche, denn auch die besten Kreativ-Direktoren scheuen PowerPoint, wie der Teufel das Weihwasser. Unternehmens- und Pitch-Präsentationen gehören zu den Spezialitäten der Vorzeige Helden. Für die Erstellung der Design-Folien wurden Designer über Monate geschult und ausgebildet. Die Agentur steht nun in Gesprächen mit der IHK-Düsseldorf, um über einen Ausbildungsweg zu entscheiden, der den steigenden Bedarf an PPT-Designspezialisten decken könnte.

Es ist bekannt, dass Mitarbeiter und Führungskräfte einen eklatanten Teil ihrer Arbeitszeit an weitverbreiteten Präsentationstools grübeln und feilen – und dennoch meist baden gehen. 85 Prozent aller Vorträge und Präsentationen, sagen Untersuchungen, werden als langweilig empfunden. “2,2 Stunden. So viel Zeit investiert jeder 2. Mitarbeiter in der Woche in Präsentationen. Externe Lösungen sparen Kosten und schaffen professionelle Designfolien”, betont auch Vorzeige Helden Senior Sales Manager Robin Häger. “Einige Unternehmen haben das bereits erkannt und führen sogenannte “Präsentationsbudgets” ein, denn Sie haben verstanden, dass PowerPoint das Medium mit den meisten Touchpoints ist.” fügt Häger hinzu.

Die Agentur VORZEIGE HELDEN hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen, Werbeagenturen, Kreativagenturen, Dienstleistern und Rednern zu einem starken Auftritt zu verhelfen. Die Agentur verwandelt Folien in eine glänzende Präsentation – von der inhaltlichen Idee, über die Erstellung des Vortrages, bis hin zum Präsentationscoaching. Eine Beratungsleistung, die gerade jetzt, mehr denn je benötigt wird. Vortragende erfolgreicher macht – und Zuschauer dankbar.

Über die Vorzeige Helden:

Die Agentur Vorzeige Helden wurde 2016 von der Werberin und Autorin Jeannine Halene gegründet und ist eine Marke der FanFactory GmbH. Zu den Kunden der Präsentationsagentur zählen Unternehmen wie Deichmann, Vaillant, LG, DEVK, OKI, Sparkasse, TÜV, Dynafit u.v.m.

2015 schrieb Jeannine Halene gemeinsam mit Erfolgscoach Hermann Scherer mit “Marketing – Jenseits vom Mittelmaß” einen Bestseller. Das erfolgreiche Marketing-Buch wurde in mehrere Länder lizensiert und erfreut sich großer Beliebtheit in China und Taiwan.

Im Jahr 2018 wurden die Vorzeige Helden vom Wirtschaftsmedium “Die Deutsche Wirtschaft” als Innovator des Jahres gekürt.

Firmenkontakt
Vorzeige Helden
Jeannine Halene
Düsseldorfer Straße 8
40545 Düsseldorf
0211-387 386 04
info@vorzeige-helden.de
https://www.vorzeige-helden.de/de/

Pressekontakt
EPOS PR
Evi Papadopoulou
Wingenderstr. 4
41462 Neuss
0178-8487978
ep@epos-pr.com
http://www.epos-pr.com/

Neue Searchmetrics-Studie enthüllt die Erfolgsgeheimnisse für Baidu, Chinas wichtigster Suchmaschine

– Verlinkungen zu in China offiziell gesperrten Websites wie Facebook und YouTube verschlechtern das Baidu-Ranking nicht.
– 75 Prozent der Websites, die auf den ersten zehn Plätzen bei Baidu ranken, sind .com-Domains.
– Verweis auf einen chinesischen Social-Media-Kanal wie WeChat oder Weibo erhöht gute Website-Platzierung bei Baidu.

Berlin, 04. November 2020 – Searchmetrics, Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform, veröffentlicht die “Baidu Ranking Factors Correlation Study”. Die Studie räumt mit einer Vielzahl von Mythen, was für ein hohes Ranking in der chinesischen Suchmaschine Baidu unerlässlich ist, auf. Und bietet zudem einen umfassenden Leitfaden mit vergleichenden Benchmarks und Ratschlägen, die SEOs und Marketern helfen, ihre Rankings auf Baidu zu verbessern. Searchmetrics hat hierfür die Top10-Suchergebnisse für 50.000 mandarin-chinesische Keywords analysiert.

“Je nachdem, welche Studie Sie lesen, hat China die USA entweder bereits als weltgrößten E-Commerce-Markt überholt oder wird dies in den nächsten ein bis zwei Jahren tun. Dies bedeutet, dass die Ausrichtung auf China eine große Geschäftsmöglichkeit für westliche Marken darstellt”, so Matt Colebourne, CEO von Searchmetrics. “Hierbei ist wichtig zu wissen, dass 70 Prozent aller chinesischer Suchanfragen über Baidu gestellt werden. Deshalb ist es enorm wichtig, Ihre Website in den organischen Baidu-Suchergebnissen sichtbar zu machen. Unsere neue Searchmetrics-Studie enthält daher detaillierte und zuverlässige Informationen, die Ihnen dabei helfen, genau das zu erreichen.”

Bei der Analyse der Baidu-Ranking-Faktoren, die sich positiv auf das Ranking von Websites auswirken, wurden Baidu-eigene Websites ausgeschlossen. Grund hierfür ist, dass sich bereits zu Beginn der Studie gezeigt hat, dass Baidu dazu neigt, viele seiner eigenen Online-Angebote in den Suchergebnissen zu bevorzugen. Hierzu zählen unter anderem die eigene Q&A-Plattform Baidu Zhidao sowie die Blogging-Plattform Baidu Baijiahao. Tatsächlich erscheinen Baidu-eigene Websites bei den meisten Suchanfragen im Durchschnitt mit etwa zwei Ergebnissen auf Seite eins und in fast 40 Prozent aller Rankings auf Platz eins.

Die fünf wesentlichen Ergebnisse der Baidu Ranking Correlation Study:

1) Links zu Facebook, YouTube und Google haben keine negativen Auswirkungen auf das Baidu-Ranking

Da China den Zugang zu zahlreichen ausländischen Websites wie Facebook, YouTube, Twitter und Google blockiert, wird häufig angenommen, dass ein Verweis auf diese Websites das Ranking verschlechtert. Grund hierfür ist, dass eine Verlinkung zu blockierten Seiten eine schlechte Nutzererfahrung schafft. Jedoch ist das Gegenteil der Fall: Die Daten suggerieren, dass sich solche Links sogar leicht positiv auf das Ranking auswirken können (der Korrelationswert liegt hier bei 0,661).

Die häufigsten Verweise auf blockierte Websites waren zu Facebook und YouTube. Searchmetrics geht nicht davon aus, dass diese Verlinkungen sich wirklich positiv auf das Ranking auswirken, sondern meist noch vorhanden sind, da viele nicht-chinesische Marken nicht darauf achten, sie aus ihren Web-Design-Templates zu entfernen.

2) .com-Domains ranken am höchsten

Mehr als 75 Prozent der Websites, die auf Baidu.com auf der ersten Seite ranken, sind .com-Domains. Chinesische Top-Level-Domains (TLDs), einschließlich .cn, .com.cn, .org.cn oder .net.cn, erreichen zusammen nur 9,36 Prozent aller Top-10-Platzierungen. Diese Ergebnisse widerlegen den weit verbreiteten Mythos, dass für ein gutes Ranking auf Baidu eine chinesische TLD notwendig ist.

3) Verweise auf chinesische Social-Media-Kanäle sind essentiell

Auf 99 Prozent der Websites, die auf der ersten Seite bei Baidu ranken, gibt es mindestens einen Hinweis oder eine Erwähnung zu einem beliebten chinesischen Social-Media-Netzwerk wie QQ, WeChat oder Weibo. Das bedeutet nicht, dass Brands auf ihrer Website immer eine Verlinkung zu einem chinesischen Social-Media-Netzwerk haben müssen, denn auch die Angabe einer QQ-Nummer, mit der sich die Nutzer verbinden können oder ein WeChat-QR-Code zum Scannen und Verbinden, wird in der Studie als Verweis gezählt.

“Diese sozialen Kanäle sind beliebte Kommunikationsmittel in China, sodass es nicht überraschend ist, dass sie auf höher gerankten Seiten so oft verlinkt werden”, sagt Marcus Pentzek, Chief SEO Consultant bei Searchmetrics und Autor der Studie.

4) Exact Match Keywords können vernachlässigt werden

Marketing- und SEO-Profis, die Websites für Google optimieren, würden erwarten, dass Keywords, die in Suchanfragen verwendet werden, auch im Textkörper der Website erscheinen müssen. Für chinesischsprachige Suchergebnisse auf Baidu ist dies nicht zwingend der Fall. Denn nur 34 Prozent aller Websites in den Baidu Top10-Rankings enthalten das exakt passende Keyword auch im Textkörper. Demnach besteht keine positive Korrelation, die nahelegt, dass die Verwendung von Exact Match Keywords wichtig ist, um das Ranking auf Baidu zu verbessern.

“Chinesische Keywords bestehen oft aus einer Reihe verschiedener Zeichen. Dabei kann ein und dasselbe Zeichen mehrere Bedeutungen haben, je nach Position des Zeichens”, erklärt Marcus Pentzek. “Baidu erfasst dies und kann eine Seite als relevant einstufen, selbst wenn in der Suchanfrage andere relevante Schriftzeichen oder Schriftzeichen-Kombinationen verwendet wurden.”

5) Je mehr Backlinks eine Website aufweist, desto höher rankt sie

Das Ranking auf Baidu wird mit einem Korrelationswert von 0,9 stark von der Anzahl der Backlinks auf einer Website beeinflusst. Der Median für die Anzahl der Backlinks auf den Top10-Baidu-Ranking-Seiten beträgt 76.250. Jedoch gibt es auch Websites, die mit einer weitaus geringeren Anzahl an Backlinks ein gutes Ranking erzielen. Darüber hinaus ist es auch wichtig, dass die Links von vielen verschiedenen Websites stammen und von Websites, die selbst gut sichtbar in den Suchergebnissen sind.

“In der Vergangenheit war Baidu dafür bekannt, dass die Suchergebnisse durch den Kauf oder Austausch von Backlinks manipuliert und die Rankings auf diese Weise verbessert werden können”, sagt Marcus Pentzek. “Dies ist nach unserer Erfahrung nicht mehr der Fall. Die Suchmaschine ist nun ist der Lage, “Spammy”-Backlinks deutlich besser zu erkennen. Die Daten deuten darauf hin, dass es wichtig ist, eine große Anzahl von Links von einer Vielzahl qualitativ hochwertiger Websites zu integrieren.”

Weitere interessante Ergebnisse der Studie sind:

– Die Verwendung von Keywords in der Meta Description weist keine Korrelation zu Rankings auf. Tatsächlich zeigt die Analyse, dass Keywords in der Meta Description der Top10-Ranking-Positionen nicht verwendet wurden.
– Längere Inhalte ranken besser. Die in den Baidu Top10 platzierten Seiten weisen im Durchschnitt eine Länge von 3.194 Zeichen auf, was in etwa 680 englischen Wörtern entspricht.
– Um eine gute Platzierung zu erreichen, scheinen ungeordnete Listen ein Muss. 90 Prozent der auf Position 1 und 2 gelisteten Websites enthalten ungeordnete Listen.

Die komplette Studie “Baidu Ranking Factors Correlation Study” steht hier kostenlos zum Download zur Verfügung.

Über die Daten
Die “Baidu Ranking Factors Correlation Study” von Searchmetrics basiert auf einer Analyse der Top10 Rankings von Baidu für über 50.000 mandarin-chinesische Wörter unter Verwendung vereinfachter chinesischer Schriftzeichen. Ziel der Untersuchung war es, diejenigen Faktoren zu identifizieren, die mit einem hohen Ranking in den Suchergebnissen von Baidu korrelieren. Darüber hinaus wurden Elemente auf den Websites identifiziert, die in den Top10-Suchergebnissen zu finden sind. Die Korrelationswerte werden angegeben, um anzuzeigen, ob ein Faktor mit den Top-Rankings von Baidu korreliert oder nicht. Alle Korrelationen basieren stets auf dem vollständigen Datensatz, unter Ausschluss Baidu-eigener Websites.

Darüber hinaus werden im Rahmen der Analyse Medianwerte angegeben, da diese einen genaueren Eindruck von den wahren Trends vermitteln. Reine Durchschnittswerte können durch Ausreißer unverhältnismäßig stark verzerrt werden. Ausnahmen hiervon sind deutlich gekennzeichnet.

1Die Korrelationen wurden mit Spearmans Rangkorrelationskoeffizienten berechnet. Ein Koeffizientenwert von +1 impliziert eine perfekte positive Korrelation und ein Wert von -1 eine perfekte negative Korrelation. In der Analyse von Searchmetrics tritt ein hoher positiver Korrelationskoeffizient für einen Faktor auf, wenn höher gerankte Seiten ein Feature bzw. mehr von einem Feature aufweisen, während niedriger gerankte Seiten dieses Feature nicht bzw. weniger von diesem Feature aufweisen. Es bleibt anzumerken, dass ein korrelierender Wert nicht zwingend mit einem Ranking-Faktor gleichzusetzen ist.

Über Searchmetrics
Searchmetrics macht Erfolg planbar. So können datenbasiert arbeitende Marketer ihre Search- und Content-Ziele nachhaltig erreichen. Das Unternehmen, seine Partner und Kunden sind davon überzeugt, dass Entscheidungen, die aufgrund von Daten getroffen werden, zu besseren Ergebnissen führen.

Searchmetrics wurde 2005 als digitale Agentur gegründet und hat sich zum globalen Anbieter einer Software-Plattform entwickelt, der zudem Daten und die Expertise anbietet, um Unternehmen zu mehr Online-Umsatz und einer höheren Brand Awareness zu verhelfen.

Die Ausrichtung auf Innovation hat Searchmetrics dabei geholfen, das Wachstum bekannter Marken wie eBay, Siemens und Zalando im wettbewerbsintensiven Online-Markt zu unterstützen. Weltweit haben bereits Tausende von Unternehmen von der Zusammenarbeit mit Searchmetrics und dem umfassenden Unternehmens-Portfolio an Daten, Software und Dienstleistungen profitiert.

Searchmetrics entwickelt innovative Lösungen, die den Herausforderungen der Online-Welt gerecht werden. Das Unternehmen liefert kundenorientierte Produkte und ergebnisfokussierte Beratung, die einen spürbaren Mehrwert für seine Kunden schaffen, sowie individuelle und skalierbare Daten anhand von On-Demand-Marktanalysen.

Weitere Informationen unter www.searchmetrics.com/de

Firmenkontakt
Searchmetrics
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
030 / 322 95 35 – 52
n.schiller@searchmetrics.com
http://www.searchmetrics.com

Pressekontakt
ELEMENT C
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 25
searchmetrics@elementc.de
http://www.elementc.de

Weltrekord mit eindringlicher Botschaft

Experte Bernhard Schirnhofer appelliert an Unternehmer, endlich umzusetzen

Weltrekord mit eindringlicher Botschaft

Bernhard Schirnhofer mit Hermann Scherer (li)

Kurz, knackig aber prägnant! Beim internationalen Speaker-Slam, der am 17. Oktober in Mastershausen stattfand, war der Autor, Investor, YouTuber und Experte, Bernhard Schirnhofer erfolgreich: Der weltbekannte Autor und Business-Experte Hermann Scherer, verlieh ihm den Excellence Award.

77 Redner aus Österreich, Deutschland und der Schweiz waren dabei und haben sich damit den Weltrekord gesichert. Bernhard Schirnhofer hat das, gerade in dieser herausfordernden Corona-Zeit, brisante Thema “warum die meisten Unternehmer zum Scheitern verurteilt sind” aufgegriffen.

Mit seinem Vortrag brachte er den Anwesenden im Saal und den über 3.800 Zusehern live über YouTube seine Lösung des Problems näher. Den gerade jetzt, wo Corona durch die Welt wütet, ist es wichtig den Unternehmern diese eindringliche Botschaft näherzubringen.

Nur ein paar Tage später, am 27. Oktober war er dann beim größten Online-Event 2020, dem Greator Festival in Köln, dabei.
Bei diesem, bisher in dieser Größenordnung, noch nie dagewesenem Ereignis, war er einer der 150 Top-Speaker aus der ganzen Welt.

Über 100.000 Menschen habe sich zu diesem Mega-Online-Spektakel angemeldet und haben eine Woche lang, von den besten Experten aus den verschiedensten Bereichen lernen können.

Zum Beispiel: Gary Vaynerchuk, New York Times Bestseller, oder Jochen Schweizer, bekannt aus dem Fernsehen und natürlich Bernhard Schirnhofer, der sich damit einen Namen als Experte zum Thema “Umsetzen, erfolgreich werden und Scheitern verhindern” geschaffen hat.

Sein Ziel ist es kleinen und mittelständischen Unternehmern zu helfen, über den Tellerrand zu blicken und neue Wege zu beschreiten.

Hermann Scherer sagt über ihn: “was Du da sagst, ist mein Lieblingsthema, Umsetzen ist das Wichtigste, weil das keiner kann. Tausende Menschen wollen etwas bewegen, bekommen aber die PS nicht auf die Straße. Deine Aufgabe ist es, die Welt zu bewegen!”

Mehr über Bernhard Schirnhofer: www.bs4u.at

Bernhard Schirnhofer ist Speaker und Experte.
Er hat schon über 80 Unternehmern geholfen erfolgreich zu werden.
Seit fast 25 Jahren im Marketing tätig. Er hat bei zwei Regionalentwicklungen mitgewirkt.
Er ist ein Querdenker und bringt auch dann Lösungen, wenn andere schon aufgegeben haben.

Kontakt
Bernhard Schirnhofer
Bernhard Schirnhofer
Hartbergerstrasse 82/a
8200 Gleisdorf
00496641059738
office@bernhardschirnhofer.com
https://bs4u.at

Warum Content-Marketing und bezahlte Werbung kombinieren?

Warum Content-Marketing und bezahlte Werbung kombinieren? Weil sie Hand in Hand unschlagbar sind!

In diesem Blog-Beitrag zeigen wir Ihnen, wie die Kombination Ihrer bezahlten Werbung und Ihrem Content-Marketing, Zeit und Geld spart und zusätzlich Ihre Vertriebsmöglichkeiten verbessert. Als Online Marketing Agentur haben wir dieses Konzept bereits oft umgesetzt und möchten unsere Erfahrungswerte gerne mit Ihnen teilen.

Stellen Sie sich das so vor: Mit den gleichen Keywords können Ihre Inhalte sowohl im SEO, für Downloads, organischen Traffic als auch als Landingpages für Ihre PPC-Anzeigen genutzt werden.

Ein Konzept nach dem Sie Ihre Marketingstrategien kombinieren können:

1. Konzentrieren Sie sich zuerst auf den Inhalt – Ihren Content

Für eine optimale Marketingstrategie konzipieren Sie zuerst die Content-Strategie und gestalten dann Ihre bezahlten Marketingkampagnen so, dass sie den Inhalt ergänzen.

Ohne gute, interessante und spannende Inhalte haben Ihre bezahlten Anzeigen einen geringen Qualitätsfaktor. Beginnen Sie mit einem Blog-Beitrag und einer Keyword-Analyse. Content-Marketing ohne Keyword-Recherche greift ins Leere. Bezahlte Werbung ohne Budgetabgrenzung und das Anlegen eines sinnvoll kombinierten Keyword-Sets, wirft Ihr Geld zum Fenster raus.

Umfassende Keyword-Recherche hilft Ihnen zu verstehen, was Ihre Kunden wollen, wie Sie Ihre Zielgruppe erreichen und wie diese zu Kunden werden können.

Erste Content-Anregungen und -Ideen:

– Leitfäden und Anleitungen

– Detaillierte Erklärungen von Fachtermini

– Infografiken

– Spickzettel / Checklisten

– Konsistente Blogposts (regelmäßiges Posting kann Ihnen helfen, 68 % mehr Leads zu erhalten)

– Podcasts

Früher wurde Content-Marketing, SEO und Blogging in einer Welt der bezahlten Werbung, als nicht Umsatz-relevant verspottet. Fairerweise muss man sagen, dass Content-Marketing anfangs ein ziemliches Glücksspiel war. Es kostet Geld, Blogs zu schreiben, Videos zu drehen und andere Formate zu erstellen. Richtiges Content-Marketing ist jedoch eine Investition in die Zukunft und auch wenn der ROI (Return on Investment) anfangs noch schwer greifbar war, lässt es sich statistisch heutzutage sehr gut abbilden.

2. Analysieren Sie Ihre Daten aus dem Content-Marketing

Gehen Sie alle Inhalte durch, die Ihr Team bereits erstellt hat, und notieren Sie sich die Daten – was hat funktioniert? Nehmen Sie die besten Beiträge und legen Sie sie zur Seite, um sie in Ihrer Anzeigenstrategie zu verwenden. Wenn Sie keinen Inhalt finden können, der gut funktioniert hat, müssen Sie einige erstellen und wenn möglich ausprobieren, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Was sagen Ihnen die Zahlen, und wie können Sie auf der Grundlage dieses Wissens handeln?

Wenn Sie bereits über erfolgreiche SEO-Inhalte verfügen, ist es nur praktisch und sinnvoll, diese mit Ihren bezahlten Werbekampagnen zu verbinden. Um umfassendere Ergebnisse zu erzielen, sichten Sie Ihre leistungsfähigsten Inhalte und verwenden diese im Handumdrehen als Landingpages, Social-Media-Posts und vieles mehr.

Sobald Sie qualitativ hochwertige Inhalte erstellt haben, ist es an der Zeit, Ihre Strategie für kostenpflichtige Anzeigen zu entwickeln.

3. Erstellen Sie nun Ihre PPC-, PPI- und Display-Kampagnen

Bezahlte Werbung unterstützt Ihre Inhalte vor allem Anfangs, damit sie auffallen und die richtigen Leute erreichen. Viele organische (unbezahlte) Algorithmen, einschließlich des SEO in sozialen Medien, werden von der Anzahl der Reichweite bestimmt. Der Hauptgrund für die Unterstützung Ihres organischen Contents durch Werbebudgets, ist, dass Sie in beiden Bereichen einen besseren ROI erzielen, wenn Sie ihre Ziele aufeinander abstimmen.

Das Setzen von Zielen ist für jede Marketingkampagne wichtig, aber noch wichtiger ist es für Ihre kombinierte Marketing- und Anzeigenstrategie. Wenn Sie genau wissen, welche Zielvorgaben Sie haben, werden Sie so die besten und schnellsten Ergebnisse erzielen.

Google-Ads, Bing-Ads, Smart-Ads, Display-Anzeigen

Alle Suchmaschinen bieten eine Fülle von Möglichkeiten für PPC und andere bezahlte Optionen. Google Ads ist dabei sicher die bekannteste, die Plattform verfügt über ein umfangreiches Keyword-Recherche-Tool, zahlreiche Optionen für das Analytics-Tracking und vieles mehr.

Google und viele andere Suchmaschinen bieten Display-Anzeigen ohne, dass Sie viel zusätzliche Arbeit auf sich nehmen müssen. Die von Ihnen gewählte Anzeigenplattform hängt von Ihrem Budget und der Zeit, die Ihnen für die Anzeigenverwaltung zur Verfügung steht, ab.

Bezahlte Werbung durch Tweets, Facebook-Posts und Instagram-Posts

Beim Posten neuer Inhalte in den sozialen Medien ist es ein Albtraum, die Algorithmen zu befriedigen. Dabei kann es sehr hilfreich sein, die bezahlten Marketingmaßnahmen dieser Netzwerke zu nutzen, um mit Ihren Inhalten die notwendige Aufmerksamkeit zu erreichen.

Bezahlte Werbung auf Facebook bietet eine Vielzahl von Optionen, einschließlich integriertem Targeting. Sie können Ihre Inhalte direkt auf Facebook vermarkten, ohne dass Ihre Zielgruppe, Facebook verlassen muss, was die Conversions erheblich steigert.

Twitter und Instagram bieten ähnliche Dienste an. Twitter bietet bezahlte Tweets an. Instagram bietet Ihnen sowohl bezahlte Posts als auch IG-Storys an und deckt damit ein großes Publikum von Scrollern und Usern ab. Die Nutzung von bezahlter Werbung auf Social-Media-Netzwerken ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Inhalte zu verbreiten, und Ihre Ergebnisse wachsen exponentiell mit Ihrer wachsenden sozialen Anhängerschaft.

FAZIT

Richten Sie Ihre PPC-, PPI- und Display-Kampagnen um Ihre Inhalte herum aus. Auf diese Weise führt die Kombination von Content-Marketing und bezahlten Anzeigen zu besseren und qualifizierteren Leads. Wenn Sie die oben genannten Strategien anwenden, werden Sie den doppelten Nutzen aus Ihren Inhalten und Anzeigen ziehen.

Verwenden Sie bezahlte Werbung und Content-Marketing zusammen? Sind Sie ein Fan des einen und nicht des anderen? Teilen Sie uns Ihre persönliche Strategie im Kommentarbereich unten mit!

45Nord – Agentur für Onlinemarketing

Kontakt
45Nord – Agentur für Onlinemarketing
Nicola Sonnleitner
Maximilianstraße 66
86150 Augsburg
0821 45034999
info@45nord.de
https://45nord.de

Die Berliner Vollprofis von „We like Social Media“ kommen jetzt auch in den Südschwarzwald

Was regionale Unternehmen im Südschwarzwald, der Region Hochrhein und der Schweiz erwartet, ist kompetente Beratung und Unterstützung beim Internet Marketing und Social Media sowie eine kreative Umsetzung von Webdesign und Foto- sowie Videoproduktionen.

Starker Text für die Unternehmenskommunikation

Gerade in außergewöhnlichen Zeiten ist eine professionelle und empathische Kommunikation wichtig. Was hat sich durch Corona geändert und was wird bleiben?

BildHierauf gibt es zahlreiche Antworten und noch mehr Spekulationen. Klar ist auf jeden Fall, die “Neue Normalität” wird noch einige Zeit anhalten. Für die Menschen bedeutet das eine enorme Umstellung. Für Unternehmen und Handel ist zwingend ein Umdenken notwendig, um den Herausforderungen der Pandemie gewachsen zu sein. Allen Veränderungen zum Trotz bleibt eines: Eine professionelle Kommunikation ist für den Erfolg von Unternehmen, Handel und Arztpraxen essenziell. Aktuell mehr denn je.

Seit 20 Jahren arbeitet die Kommunikationsagentur textpower.de für eine Kommunikation, die inspiriert und Erfolge erzielt. Für eine Zukunft, in der Verantwortung keine Last, sondern Teil der Lebensfreude ist. Das erfordert frisches Denken und Innovationen. Bestehendes bewahren und trotzdem neue Wege gehen – eine Herausforderung für Unternehmen, die nicht nur Schritt halten, sondern einige Schritte voraus sein wollen. Wie lassen sich Ziele und Werte besser vermitteln als mit einer überzeugenden Kommunikation? Nicht nur für den Moment begeistern, sondern nachhaltig wirken – das erreichen starke Texte, die individuelle Unternehmens-Botschaften anschaulich in Worte fassen.

Nachhaltigkeit ist die neue Verantwortung

Es ist die Qualität, die zählt – nicht allein die der Produkte und Dienstleistungen, sondern auch die der nachhaltigen Unternehmenswerte. Diese zu unterstreichen und zu verstärken – darauf konzentriert sich die Kommunikationsagentur Textpower, Mannheim, zusammen mit ihren Kunden im deutschsprachigen In- und Ausland. Menschen erreichen mit authentischen Botschaften, die für das Unternehmen wichtig sind, darum geht es in einer professionellen und empathischen Kommunikation. Das Textpower-Team spürt Ideen nach und greift Chancen auf für eine lebenswerte Zukunft. Hierzu gehört auch das eigene Streben nach Nachhaltigkeit, das jede*r Einzelne privat und geschäftlich so gut wie möglich umsetzt.

Website-Relaunch – 20 Jahre Textpower im frischen Gewand

Mitten im Lockdown wagte sich die neue Website ans Licht des WWW. Dass der Webauftritt gelungen ist, zeigen die positiven Rückmeldungen der Besucher. “Die Website ist freundlich, klar und informativ”, so das Feedback eines Kunden aus der Metallbau-Branche. “Das hat mich dazu motiviert, das Telefon in die Hand zu nehmen. Aktuell arbeiten wir an dem Relaunch unserer Homepage. Frau Wensky hat auf Anhieb verstanden, worum es uns geht. Im Gespräch kamen wir auch auf die Aspekte der Nachhaltigkeit zu sprechen. Dies war für uns neu. Umso erstaunlicher, dass wir nach gezielten Fragen entdeckt haben, dass wir bereits in Vielem nachhaltig handeln.”

Textpower ist eine Agentur für Kommunikation in Mannheim

Inhaberin Judith Wensky unterstützt seit 20 Jahrem mit ihrem Team große und mittelständische Unternehmen aus Industrie und Gesundheit sowie Verbände und Führungskräfte in allen Fragen der Kommunikation: Corporate Communication, Employer Branding, Sustainability, Change.

Schwerpunkt ist die erfolgreiche Vermarktung von Dienstleistungen und Produkten. Hierzu gehören Werbetext und PR-Text für Online- und Print-Medien sowie die Kreation und Abwicklung komplexer Projekte. Weitere Informationen zu Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung bietet Textpower unter textpower.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Textpower
Frau Judith Wensky
Lange Rötterstraße 66
68167 Mannheim
Deutschland

fon ..: 0621 81099518
web ..: http://www.textpower.de
email : kontakt@textpower.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Textpower
Frau Judith Wensky
Lange Rötterstraße 66
68167 Mannheim

fon ..: 0621 81099518
web ..: http://www.textpower.de
email : kontakt@textpower.de

OneTwoSocial veranstaltet die Social Media Digital Days

Vom 4. bis 6. November 2020 optimieren Brands mit den Experten von OneTwoSocial ihre Social-Media-Planung 2021. München, 19. Oktober 2020. Social Media ist spätestens seit diesem Jahr zu einem der wichtigsten Marketing-Kanäle für Brands geworden. Laut Hootsuites Juli Update des “Digital Report” verbringen Menschen weltweit durchschnittlich zwei Stunden und 22…

Filmproduktion jetzt neu bei der Digital-Agentur InternetServiceAgentur.com

Hamburger InternetServiceAgentur bietet auch Filmproduktion an. Filmproduktion Agentur aus Hamburg. Die Internet-Service-Agentur unter der Leitung von Heiko Wohlgemuth erweitert ihr Angebot um vollständige Filmproduktionen in Kooperation mit den Filmfreunden. “Das Thema Bewegtbild ist aus dem digitalen Marketing nicht mehr wegzudenken,” erklärt Wohlgemuth, “besonders wer in den Sozialen Medien wie Instagram,…

USB-Karten mit Bedruckung sind innovative Werbemittel

USB-Karten mit Bedruckung als Werbemittel Bedruckte USB Karten sind hervorragende Werbemittel um Botschaften zu transportieren. Die Interlan GmbH hat sie als neues Produkt im Sortiment und bietet die vielseitigen Karten in ausgezeichneter Druckqualität und zu attraktiven Preisen an. Das besondere Highlight einer USB Karte mit Bedruckung ist ihre große Werbefläche.…

Ein digitaler Showroom als Alternative zum Messeauftritt

Kreativ gegen Corona-Probleme: Digitalagentur aus der Technologieregion Karlsruhe entwickelt für cab einen virtuellen Messestand.

BildFür das Unternehmen cab Produkttechnik GmbH & Co. KG hat die Digitalagentur Netzbewegung aus Ettlingen eine kreative Lösung als moderne Alternative bzw. Ergänzung zur Messe entwickelt: Den digitalen Showroom.

Für viele Unternehmen sind Messen ein essentieller Bestandteil bei der Neukundengewinnung. Auch für das Karlsruher Unternehmen cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Marktführer bei der automatisierten und hochpräzisen Etikettierung, sind Messen ein wichtiger Vertriebskanal.

Was aber tun, wenn plötzlich alle Messen abgesagt werden?

Der digitale Showroom verlegt den Messestand aus der realen in die virtuelle Welt und ist jeden Tag rund um die Uhr begehbar. Durch den Einsatz von 3D-Technologie können Besucher den Showroom wie einen Messestand begehen. An verschiedenen Infoständen findet der Besucher dann weiterführende Infos zu den aktuellsten Produkthighlights.

Die können zwar nicht angefasst, aber zumindest von allen Seiten ausgiebig betrachtet werden. Alle Produkte wurden auf Basis der CAD-Daten aus der Produktentwicklung für die Webanwendung in 3D nachmodelliert. Dank der Technologie WebGL können diese Modelle im Browser beliebig rotiert und betrachtet werden.

Was aber, wenn der Besucher mit einem Experten sprechen will? Kein Problem. Mit der Integration eines Live-Chats ist auch das persönliche Gespräch möglich.

Mittlerweile hat sich der digitale Showroom bewährt: “Auch unser Vertrieb ist begeistert und nutzt das Tool sehr gerne für Online-Präsentationen. Besonders gefällt uns, dass das Tool sich wie eine App anfühlt, aber ohne Installationen direkt im Browser läuft.”, sagt Ralf Ritzert, verantwortlich für das Marketing bei cab. Erreichbar ist der Showroom unter der Adresse fair.cab.de

Auch für andere Unternehmen ist der digitale Showroom eine interessante Lösung, um sich gegen die Probleme der Corona-Pandemie zu stemmen.

“Wir haben eine technisch innovative und flexible Basis geschaffen, um derartige virtuelle Showrooms auch für andere Unternehmen schnell und kosteneffizient aufzusetzen.”, so Alwin Roppert, Geschäftsführer der Netzbewegung GmbH.

Digitaler Showroom
http://fair.cab.de

Infoseite digitaler Showroom
https://www.netzbewegung.com/digitaler-showroom/

Webseite cab Produkttechnik GmbH & Co. KG
http://www.cab.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Netzbewegung GmbH
Herr Alwin Roppert
Pforzheimer Str. 134
76275 Ettlingen
Deutschland

fon ..: 07243/2159-0
fax ..: 07243/2159-79
web ..: https://www.netzbewegung.com
email : roland.roppert@netzbewegung.com

Über die Netzbewegung

Die Netzbewegung ist eine Agentur für engaging experiences in Web und Social Media. Die in Ettlingen ansässige Internetagentur ist seit ihrer Gründung im Jahr 2000 auf digitale Markenerlebnisse spezialisiert und realisiert preisgekrönte Websites mit hohem Erlebnischarakter. Seit einigen Jahren gehören auch die Bereiche Social Media und Content-Marketing zu den Leistungsfeldern. Zu den Kunden der Netzbewegung gehören unter anderem Capri-Sonne, HARIBO, Teekanne, arte, SWR oder Griesson de-Beukelaer. Das Unternehmen beschäftigt knapp 35 Digitalexperten am Standort Ettlingen.

Über cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

cab ist Europas führender Hersteller von Geräten und Systemen zur Kennzeichnung von Einzelteilen, Baugruppen, Produkten und Verpackungen. Gesundes weltweites Wachstum, technisch funktionaler Vorsprung und kompetente Kundenbetreuung sind die obersten Ziele des Unternehmens. Dafür setzen sich 400 Mitarbeiter in Deutschland und in sieben Auslandsniederlassungen sowie 820 Vertriebspartner in über 80 Ländern rund um den Globus ein.

Pressekontakt:

Netzbewegung GmbH
Herr Alwin Roppert
Pforzheimer Str. 134
76275 Ettlingen

fon ..: 07243/2159-0
web ..: http://www.netzbewegung.com
email : a.roppert@netzbewegung.com

Telefonmarketing zur Kaltakquise – mit der KCC GmbH

Mit externer Kaltakquise zur starken Vertriebsunterstützung Welche Vorteile bietet die Kaltakquise gegenüber anderen Strategien der Neukundengewinnung? Was zeichnet moderne Kaltakquise überhaupt aus? Was ist mit den strengen Vorschriften der DSGVO überhaupt noch erlaubt? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mittels Telefonmarketing im umkämpften B2B-Umfeld vorankommen und weshalb sich die Unterstützung Ihres…

Online-Marketing, Website Promotion, SEO, Google Ads, SMM, Content Marketing

Online-Marketing, Suchmaschinen-Optimierung, Google Ads, Content Marketing, Social Media Marketing, Online-Marketing, Suchmaschinen-Optimierung, Google Ads, E-Mail Marketing, Social Media Marketing Die englische Zeitschrift The Economist hat vor Kurzem ihre Sicht auf die Entwicklung des Marketings vorgestellt. Hier die Zusammenfassung der wichtigsten Aussagen: – In den Krisen 2000 (Dotcom) und 2008 (Finanz) verloren…

Werbebetrug im großen Stil mit Out-Of-Context Anzeigen

Über 240 manipulierte Retro-Videogame Apps verursachten bis zu 15 Millionen Anzeigeaufrufe täglich Der erzeugte Traffic der 8 RAINBOWMIX Apps mit dem größten Volumen. (Bildquelle: White Ops) New York, 13. Oktober 2020 – White Ops, der weltweit führende Anbieter für Bot-Mitigation und Schutz vor Betrug, hat zahlreiche Android Apps von Retro-Videospielen…

Online-Marketing Agentur bietet jetzt auch Fotoproduktion

Hamburg: Heiko Wohlgemuths Online-Marketing Agentur hat ihr Leistungsspektrum um den Service der Fotoproduktion erweitert. Filmproduktion Agentur aus Hamburg. Dass Marketing auch auf hochwertige Fotografien angewiesen ist, zeigt sich besonders im Zuge der Digitalisierung. Aber neue Marketingbereiche, etwa in den Sozialen Medien, erfordern auch neue Arten der Business-Fotografie – davon ist…

Neuer Online-Verlag

Neuer Online-Verlag für die zukunftssichere Investition und creative Zusammenarbeit Klug-Media ist online Die Entwicklung begann 1958 mit einer verlagskaufmännischen Ausbildung (Werdegang unter https://www.klug-direct.de/über-klug-direct.html) und wird nun vom Ü80er Unruheständler Heinrich Klug als kommissarischer Verlagsleiter weitergeführt. Der im Aufbau befindliche Online-Verlag klug-media.com möchte mit den Projekten .klug-direct (Experten-Allianz für Marketing und…

MEDIABridge: Startschuss für neue WebSeminar-Reihe

Im November startet die neue WebSeminar-Reihe MEDIABridge – Dialogmarketing mit erfolgreichen Print-Mailings. MEDIABridge ist eine gemeinsame Initiative des f:mp. mit seinem strategischen Partner PAV. Das WebSeminar soll den Teilnehmern die vielfältige Welt gedruckter Mailings näherbringen. Denn Print-Mailings sind in dieser herausfordernden Zeit häufig der einzig physische Kontakt mit dem Kunden.…

Corona und digitale Geschäftsmodelle: SEO und SEA als Rettung und Chance in der Krise

08.10.2020, Düsseldorf – Nachdem Deutschland die erste Pandemiewelle überwunden hat, steht man nach den anfänglichen Lockerungen vor der nächsten. Dabei hat der Lockdown und die damit verbundenen vorübergehenden Schließungen der Geschäfte viele Anbieter in den E-Commerce getrieben. Die Folge: Der Online-Markt boomt. Die Online-Marketing Agentur Semtrix aus Düsseldorf begleitet Kunden…

versteigerungen in wien und umgebung

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Produkten und Waren sowie Gutscheinen von regionalen aber auch österreichweiten Anbietern ab 1 Euro. Um an den auktionen / versteigerungen teilzunehmen

Expertise für Vortragredner: Rednermacher Heinrich Kürzeder als Juror

Auch im nächsten Jahr ist der Rednermacher Heinrich Kürzeder als Fachjuror unterwegs Der Rednermacher Heinrich Kürzeder als Juror beim Redner Weltrekord Woher soll ein Kunde, der einen Redner buchen möchte, wissen, ob dieser auch seinen Erwartungen entspricht? Natürlich gibt es Webseiten, Videos und Presseartikel, die mehr oder weniger aussagefähig sind.…

Klein aber fein

Warendisplays müssen nicht immer riesig sein Manchmal ist weniger mehr. Das gilt auch für Warendisplays am POS. Auch mit kleinen und schlichten Aufstellern kann man auffallen und sich von der Konkurrenz abheben, vor allem dann, wenn sie professionell angefertigt wurden und sich von der Masse abheben. Nicht immer hat der…

MOREMEDIA® gewinnt Gold für REDER Transporte Employer Branding Kampagne!

Gold in der Sonderkategorie für kategorieübergreifende und richtungsweisende Einreichungen. Doppelt stolz macht das, wenn man diesen Erfolg gleich bei der ersten Einreichung erzielt! Das Team von MOREMEDIA® mit dem Kunden Günther Reder (Bildquelle: ©WIESLER Martin/cityfoto) Am 24. September 2020 fanden sich 250 Teilnehmer, bestehend aus Nominierten, Werbefachleuten und Interessenten, in…

Anzeigenpaket zum Tiefpreis – Günstigster Anbieter

JOBBÖRSE24® + JobNinja + Monster = 79% sparen! Anzeigenpaket-Mega Deal. JOBBÖRSE24® von AP Management LORENZ® – Momentan günstigster Anbieter Stellenanzeigen auf JOBBÖRSE24® + JobNinja + Monster Performance-Paket von JOBBÖRSE24® für nur 599,00EUR! UVP lt. Listenpreis: 2.906,00 EUR JOBBÖRSE24® Laufzeit: 60 Tage TOP Anzeige auf der Startseite Ausspielung auf Google for…

Anzeigenpaket zum Tiefpreis – Günstigster Anbieter

JOBBÖRSE24® + JobNinja + Monster = 79% sparen! Anzeigenpaket-Mega Deal. JOBBÖRSE24® von AP Management LORENZ® – Momentan günstigster Anbieter Stellenanzeigen auf JOBBÖRSE24® + JobNinja + Monster Performance-Paket von JOBBÖRSE24® für nur 599,00EUR! UVP lt. Listenpreis: 2.906,00 EUR JOBBÖRSE24® Laufzeit: 60 Tage TOP Anzeige auf der Startseite Ausspielung auf Google for…

apilio-Programm für Expertenmarketing startet

Umsetzungskurs: #OnlinePR – mit Expertise sichtbar Mit dem apilio-Programm unterstützt Mandy Ahlendorf Unternehmer:innen in ihrer Sichtbarkeit ahlendorf communication – PR-Beratung für innovative Start-ups und Mittelstand – ruft das Programm “apilio” für Expertenmarketing ins Leben. Das Angebot zu authentischer Sichtbarkeit im Business richtet sich an Unternehmer:innen und Autor:inn:en. “Mit Online-Kursen und…

Die richtigen Entscheidungen treffen

Andreas Sternberg, Sparringspartner und Ratgeber für Führungskräfte, mit Techniken für bessere Entscheidungen Mit Andreas Sternberg besser Entscheidungen treffen Viele Führungskräfte stünden immer wieder vor wichtigen Entscheidungen, etwa wenn es um neue Aufträge geht. Ist ein Kunde uneinsichtig, unhöflich im Umgang, bringt aber einen guten Umsatz, so stelle sich die Frage:…

Erfolgreich durch fragenbasiertes Blogging und Contentmarketing

Die PR- und Marketingberatung Görs Communications erklärt, wie durch Blogs und Content-Marketing gerade auch in Krisenzeiten erfolgreich kommuniziert und Onlinemarketing betrieben werden kann PR- & Digital-Marketingberatung Görs Communications rät zu Blogs + Content-Marketing in Krisenzeiten Die Zentrale Ihres (Content)Marketings bilden nach wir vor Ihre Website und Ihr Blog! “Trotz Krisenzeiten,…